Mittwoch, 19. März 2008

Vatikan: Eine Woche Urlaub

Das gibt es nur im Vatikan: Die Angestellten im Papst-Staat haben um Ostern herum fast eine Woche lang frei. Der Reigen der Feiertage beginnt mit diesem Mittwoch und reicht bis zum kommenden Dienstag. Allerdings bedeuten die Kar- und Ostertage für die meisten Vatikan-Mitarbeiter in der Regel mehr Arbeit – angesichts der liturgischen Feiern des Papstes, die sie mitorganisieren und betreuen. Papst Benedikt XVI. will nach dem Ostersegen am Sonntag den Vatikan verlassen und ein paar Tage in seiner Zweitresidenz Castel Gandolfo am Albaner See verbringen.

Der Eifer um dein Haus wird mich fressen


I. Cinecittà
II. Praedicatio
III. Ostern
IV. Mystic Trip To Mars
V. Advent
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren