Donnerstag, 20. März 2008

Vatikan: Cordes verteidigt Karfreitagsfürbitte

Kurienkardinal Paul Josef Cordes hält die Kritik des Zentralrats der Juden an der Karfreitagsfürbitte im außerordentlichen Messritus für unberechtigt. In einem Interview sagte Cordes am Donnerstag, wenn Christus gekommen sei, um den Menschen Heil zu bringen, dann dürfe man den Christen nicht vorwerfen, dass sie für eine Hinwendung der Juden zu Jesus Christus beten.

Gründonnerstag



meine Seele ist betrübt bis an den Tod; bleibt hier und wacht mit mir

I. Cinecittà
II. Praedicatio
III. Ostern
IV. Mystic Trip To Mars
V. Advent
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren